Apostolischer Delegat

Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Apostolischer Delegat oder päpstlicher Gesandter wird der Vertreter des Apostolischen Stuhls bezeichnet, der den Kontakt zu den kirchlichen Institutionen und Personen pflegt.

Ist der Vertreter des Apostolischen Stuhls nicht nur Bindeglied zur Ortskirche, sondern auch akkreditierter Botschafter bei einem Staat, wird er als Apostolischer Nuntius bezeichnet.

Der Codex des Kanonischen Rechts bezeichnet alle Apostolischen Legaten in der lateinischen Fassung als legati pontificii („päpstliche Legaten“), in der deutschen Fassung als „päpstliche Gesandte“.[1]

Belege

  1. Codex des Kanonischen Rechts, Cann. 362-367